Backgroound Image

Argiope

Als ich am Sonntag die Wiese gemĂ€ht habe – fast lautlos mit einer Sense – habe ich hinten im ĂŒberwucherten Staudenbeet Wespenspinnen entdeckt. Yeah. Die sind wirklich wunderschön. Und trotzdem sie so auffĂ€llig sind, recht gut getarnt, denn ich sah erst mal nur zwei, und weitere zwei erst am Montag bei erneutem Suchen. Sie bauen […]

Raubfliege

dieses hĂŒbsche, etwas struppige Teil ist eine Raubfliege. Gut, dass die nicht grĂ¶ĂŸer sind… Diese könnte eine Alabasterfliege sein, denn sie hatte orange Tibien. Sie fangen Vieles, was uns im Garten eher nervt. Schnaken/Schneider wie auf dem Foto, aber auch mal ne Wespe. Es darf gerne grĂ¶ĂŸer sein, als sie selber. Sie stechen die Beute […]

zwei, vier, sechs und acht Beine

Es hat ne Weile gedauert. Erst kamen die Vögel: Haus- oder GartenrotschwĂ€nze und natĂŒrlich Meisen und Amseln. Danach RegenwĂŒrmer, Spinnen, Ameisen und anderes Getier – und mit der Wiese die BlattlĂ€use. Es folgten MarienkĂ€fer, war ja auch genug zu Fressen da. Und Wanzen in allen Farben und GrĂ¶ĂŸen. Seit es blĂŒht und die Zitrone aus […]

Gartengestaltung 1

Bei leider durchgĂ€ngig miesem Wetter wurden die Beete und der Weg aus Grauwacke fertiggestellt. Dann habe ich (mit den GĂ€rtnern) die Hecke gepflanzt.Außen ist viel Weißdorn, dann 2 Ilex (mal sehen ob es denen nicht zu trocken wird im Sommer), 2 Feuerdorne, eine Zaubernuss, ein Schmetterlingsstrauch, 2 Kupferfelsenbirnen, Schneespieren, ein Schneeball, ein Pfeiffenstrauch. Vorne separat […]