calymne

you've gotta get up and try and try and try

die Wiese im 1. Jahr

| Keine Kommentare

Ein Rückblick auf die Wiesenentwicklung im ersten Jahr:

Ausgesäht wurden 2 (Wild)Blumenmischungen, eine von Kiepenkerl und eine von „keine Ahnung mehr“. Die Mischung hatte ich mal irgendwo notiert, finde das aber nicht mehr.

Gesäht wurde in der letzten Märzwoche

Ende März

dann wurde es noch mal recht kalt, es ging also seeehr langsam los.

nach ca 2 Wochen

Dann wurde es wärmer und das Grünzeug legte los.

Wie man auf dem ersten Bild sehen kann, fast aussschließlich eine Pflanze. Ich wußte aber nicht, was das nun für ein Gewächs war.

nach 4 Wochen

Ich hätte sofort mähen müssen. Habe ich aber nicht. Nach 6 Wochen habe ich dann mal Wege gemäht.

nach 6 Wochen

und dort wo gemäht war, wuchsen dann tolle Blumen.

Hätte ich man bloß alles gemäht. Aber hinterher ist man ja immer schlauer, und man lernt eben mit seinem Garten.

Was sich da so extensiv breit gemacht hat, ist Gänsefuß. Besiedelt gerne Brachflächen *hüstel.

Ich wollte eben unbedingt meinen Sensenkurs abwarten, nur der war erst am 13.07. und dann dauerte es noch mal 2 Wochen, bis ich auch die Sense zuhause hatte. Also habe ich erst Ende Juli gemäht, natürlich VIEL zu spät / oder auch zu früh wenn man nur 1x im Jahr mähen will.

Letztendlich hatten wir die ganze Trockenphase über eine schöne grüne Wiese bzw Monokultur, aus der ich dann Ende Juli ein Stoppelfeld gemacht habe. Das „Heu“ habe ich nach dem Trocknen in die Hecke gepackt.

2 Wochen nach der Mahd

Es wurde noch mal richtig heiß, und vor allem es blieb trocken.

6 Wochen nach der Mahd

Das sind zwei Inseln, die ich habe stehen lassen für die Zebraspinnen.

nach 6 Wochen

Natürlich haben die sich verzogen, war ja keine Wiese mehr da mit Insekten.

Also alles in Allem nicht ganz so erfolgreich der Versuch.

Nächstes Jahr werde ich 2x Mähen: einmal Ende Mai/Anfang Juni und dann noch mal spät, Ende September/Anfang Oktober. Und noch mal etwas nachsähen werde ich wohl auch müssen.

 

 

calymne

Autor: calymne

* Januar 1980, gewohnt in: Hagen - München - Hamburg - München - Triesdorf - München - Gütersloh - Herzebrock

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen