calymne

you've gotta get up and try and try and try

Umzug – Familie

| Keine Kommentare

irreführende Überschrift, denn dort haben wir keine Familie.
Wir werden also als „neue/eigene“ Familie da hinziehen.

Finden wir wieder eine so tolle Kita?
Wäre ein bayerischer Schulabschluss nicht besser?
Komme ich auch als Einzelgänger wirklich damit klar, erst mal niemand zu haben, den ich kenne? Viele Freunde habe ich ja hier auch nicht, aber doch einige Bekannte. Und dann nicht mal mehr die?
Will ich alle Kontakte nur übers Kind knüpfen?

Und der Mann… der hat erst mal seine Arbeit + ein Haufen neuer Kollegen. Vielleicht sind da ja ein paar bei, die man auch mal abends einladen kann?

calymne

Autor: calymne

* Januar 1980, gewohnt in: Hagen - München - Hamburg - München - Triesdorf - München - Gütersloh (und nein, danach ist nicht wieder München geplant)

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen