Früh-/Hochbeet

Dies Jahr will ich wieder eigenen Salat – es nervt, dass nie einer da ist, wenn ich Lust drauf habe.

Also probiere ich es diesmal mit 2 Sorten, Standort ist eine Südterrasse.

Und weil ich nicht abwarten will, bis es nicht mehr friert nachts, hab ich ein Hochbeet mit Haube besorgt. Bei Hellweg gab es ein nicht zu teures – woanders bekommt man das sicher auch. Das gibts in den Farben dunkelgrau, beige oder terra.

Mitgedacht vom Hersteller wurde auch, die Beine sind hohl, für oben gibt es Siebeinsätze und die Füße haben Gummistopfen, falls man das Teil wasserdicht haben möchte, weil es auf empfindlichem Boden steht.

Im Deckel sind 2 Lüftungslöcher. Das einzige, was nicht ganz so optimal ist, sind die Grifflöcher am Deckel. Wenn es sehr kalt wird, sollte man die bei sehr empfindlichen Pflanzen doch besser zustopfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.