Börde-Therme

Die Börde-Therme ist in Bad Sassendorf. Besuch am 19.07.2022, Dienstag, bis dahin heißester Tag des Jahres.

Erster Eindruck

einladend, hell, sauber

Kasse & Umkleiden

freundliche Mitarbeiter, Schränke groß genug für Sporttaschen, Boden sauber, auch abends noch beim Gehen

Thermenbereich

ein kleineres und ein großes Innenbecken. Das große mit Sprudelliegen und Verbindung zu den großen Außenbecken. Den Außenbereich habe ich mir nicht näher angeschaut, das war mir einfach zu heiß. Es ist aber ein Kurbad, kein Kinderspaßbad.

Saunabereich

9 Saunen, großzügig auf dem Gelände verteilt, 2 Außenbecken, eines mit 3% Sole und eines mit 12-15% Sole, da fühlte ich mich wie ein Korken auf dem Wasser. Bäume und Schirme vorhanden, wir haben uns im Ruhebereich unter dem Gradierwerk 2 Liegen in den Schatten verzogen und dort war es mit leichtem Wind sehr gut auszuhalten. Bei Regen kann man dort sicher auch gut liegen. Innen drin waren wir nicht. Der Bereich des Solebeckens mit 10-15% Salz ist neu angebaut, dort gibt es auch schattige und regensichere Liegeplätze.
Ein weiterer Teil des Außengeländes scheint neu angelegt, wenn die Sträucher mal höher sind, gibts noch mehr %e. Außerdem gibt es noch ein großes Ruhehaus mit 2 Etagen mit Liegen und Betten, die nicht reserviert werden sollen. Aufgüsse wurden stündlich gemacht, habe ich meinem Kreislauf aber nicht zugemutet. Es war den Temperaturen geschuldet nicht sonderlich voll, also haben wir jederzeit überall das machen/da liegen können, was/wo wir wollten.

Übersicht Saunabereich

Verpflegung

von 10-12h gibt es Frühstück, ab 12h bis Ende warmes Essen. Hat gut geschmeckt, die Portionen sind ziemlich üppig, also entweder teilen oder hinterher ein Verdauungsschläfchen einplanen.

Werbung vs. Realität

Die Anlage hält völlig, was die Homepage verspricht

Barrierefreiheit

Die Saunen im Innenbereich sind auf jeden Fall ohne Stufen zu erreichen. Das hintere Solebecken (mit Treppe) ist über eine Rampe erreichbar (sagt der Mann, ich hab die nicht gesehen). An den Becken im Thermenteil sind Treppen mit Geländer. Ob es einen Beckenlift gibt, weiß ich nicht. Dieser Punkt wird nicht mit bewertet, dafür habe ich nicht genau genug darauf geachtet.

Gesamtergebnis

Muschel vollMuschel vollMuschel vollMuschel vollMuschel ein viertel voll

zur Detailbewertung

>> Link zur Seite: boerde-therme.de <<

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen